Impressum21    Sitemap28    Kontakt20    DEUTSCH_ENGLISH

Gesellschaft fr Tanzforschung e.V., Geschftsstelle

Mariannenplatz 2 | 10997 Berlin
Bro +49 30 37443392 | Fax +49 30 68075036
info@gtf-tanzforschung.de | www.gtf-tanzforschung.de

Die Gesellschaft fr Tanzforschung (gtf) regt zu Forschungsaktivitten im Bereich des Tanzes an und untersttzt die Kommunikation darber. Angeregt durch die UNESCO wurde sie am 31. Mai 1986 in Kln gegrndet und ausgehend vom deutschsprachigen Raum (Deutschland, sterreich, Schweiz) strebt sie eine breite Vernetzung und internationale Kooperationen an.
Die gtf versteht sich als Ort tanzwissenschaftlicher Diskurse und bearbeitet aktuelle Themenkomplexe. Sie steht fr einen offenen Forschungsbegriff und integriert wissenschaftliche Erkenntnisse und tnzerische Praxis auf knstlerischen, pdagogischen und therapeutischen Gebieten. Mit diesem Ansatz spricht sie vor allem Tnzer*innen, Choreograph*innen, Tanzpdagog*innen, Tanztherapeut*innen und Tanzwissenschaftler*innen, aber auch Tanzinteressierte aus dem Journalismus sowie aus den Bereichen Theater, Film, Fernsehen, Kunst und Musik an.
Sie lebt dabei von der Mitarbeit ihrer Mitglieder und bietet ihnen Raum fr Projektgruppen. Sie frdert den Austausch und die Vernetzung von Nachwuchswissenschaftler*innen.
Die gtf veranstaltet Tagungen und Symposien, teils in Kooperation mit anderen Verbnden und Einrichtungen, und bietet den Rahmen fr Vortrge, Labore, Workshops, Lecture Performances, Prsentationen und Diskussionen. Sie publiziert die Beitrge der Symposien in dem jhrlich erscheinenden Jahrbuch Tanzforschung.
Sie vertritt die Interessen der Tanzforschung in der politischen und gesellschaftlichen ffentlichkeit auf nationaler und internationaler Ebene (Deutscher Kulturrat, Dachverband Tanz Deutschland, International Theatre Institute ITI, Conseil Internationale de la Danse CID).


 

zur bersicht48