Impressum21    Sitemap28    Kontakt20    DEUTSCH_ENGLISH

IN THE FOREST THERE IS

DETER|MÜLLER|MARTINI (BERLIN)

Donnerstag, 30.03.2017, 19:00 h
K3 - Zentrum fr Choreographie | Tanzplan Hamburg, Hamburg


Am Anfang ist die Angst. Angst als ein so profaner wie archaischer Zustand. Einerseits unteilbar, dieser höchst individuell empfundene alte Affe. Gleichzeitig die wunde Stelle, die uns Verständnis für einander abringt. Hier sind wir alle schon gewesen. Die Dunkelheit ihrer Wälder, unwegsam, verworren, hat uns alle schon umfangen.
In The Forest There Is bleibt bei der solitären Durchforstung von Territorien, in denen Getrenntsein und Fremdheit hausen – und hält einem die Hand hin, nicht zärtlich, sondern pragmatisch in ihrem Griff, um sich nicht zu verlieren beim Durchwandern dieser allumfassenden Landschaften.

 



Deter|Müller|Martini erproben Handlungsmöglichkeiten der Kunst im Umgang mit einer medial geprägten Wirklichkeit. Ausgangspunkt ist der Körper in seiner Materialität, der über eine intensive Zuspitzung unvorhersehbare oder absurde Imaginationsräume zu öffnen vermag. Deter|Müller|Martini arbeiten mit Theatern wie sophiensaele Berlin, skogen Göteborg, K3 | Tanzplan Hamburg, artblau Braunschweig, Theater Freiburg und HAU Berlin zusammen.


 



Eine Produktion von K3| Tanzplan Hamburg, gefördert durch die Hamburgische Kulturstiftung.


 




 

 

©Thies Rätzke



zur Veranstaltung


 

zur bersicht48