Impressum21    Sitemap28    Kontakt20    DEUTSCH_ENGLISH

TOGETHERAPART

FESTIVAL

Samstag, 01.04.2017, 20:00 h
K3 - Zentrum fr Choreographie | Tanzplan Hamburg, Hamburg


CHOREOGRAPHISCHE ANNÄHERUNGEN AN EIN ZUSAMMENHALTEN IN EUROPA

 

Ob als Kontinent oder Union – Europa wird täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Sein kultureller, politischer, sozialer und wirtschaftlicher Zusammenhalt wird angezweifelt, angegriffen, eingefordert, gelebt. Wie kann man sich in diesem Spannungsfeld bewegen, miteinander leben und auseinander gehen? Was möchten wir zusammen halten und was gibt uns Zusammenhalt?

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von K3 sind drei internationale choreographische Teams – Marble Crowd (Island), Arkadi Zaides (Israel) und Chiara Bersani|Marco D’Agostin (Italien) – eingeladen, sich im Rahmen des Festivals togetherapart mit Aspekten des realen und ideellen Zusammenhaltens in Europa und darüber hinaus aus unterschiedlichen künstlerischen Perspektiven auseinanderzusetzen. Die drei entstehenden Uraufführungen, weitere Produktionen sowie Vorträge, Workshops und Gespräche nähern sich den verschiedenen Facetten eines (europäischen) Zusammenhaltens an.


 


PROGRAMMÜBERSICHT

 

30.03.
Deter|Müller|Martini
IN THE FOREST THERE IS
(Wiederaufnahme)
Gemeinsam die Dunkelheit in den Wäldern menschlicher Ängste erleben, in tröstlicher und erheiternder Poetik.


31.03. - 02.04.
Bersani | D'Agostin
THE OLYMPIC GAMES (Uraufführung)
Eine Dekonstruktion der Utopie friedlichen sportlichen Wettstreits – oder friedlichen gesellschaftlichen Miteinanders?


31.03. - 02.04.
Marble Crowd
MOVING MOUNTAINS IN THREE ESSAYS
(Uraufführung)
Können wir Berge versetzen? Zusammen? Durch Magie? Oder ist alles Illusion?


31.03. - 02.04.
Symposium
WORKING TOGETHER TRANSNATIONALLY. STRUCTURES, CONDITIONS AND ARTISTIC PRACTICES
Diskutiert und praktiziert werden Möglichkeiten von Solidarität in und zwischen Produktionsstrukturen, die Medien der Kollaboration sowie choreographische Formen des Zusammenarbeitens.


06. - 08.04.
Arkadi Zaides
TALOS
(Uraufführung)
Eine Konferenz zur Zukunft von Grenzen


06. - 08.04.
HAMBURGER SUITE
(Uraufführung)
Telemann, Polonaise, Charleston, Disco u.v.m.  – es wird zu allem getanzt, mit allem, alles.


08.04.
deufert&plischke
DURCHEINANDER
(Hamburg Premiere)
Alle, die da sind, sind das Ensemble und schaffen Unordnung – wie im echten Leben.


 


Das detaillierte Programmheft mit weiteren Veranstaltungen zum Download


 


togetherapart wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.



 


Graphik: Paula Franke
Foto: iStock/George Clerk



zur Veranstaltung


 

zur bersicht48